Sommer Serenade in Vimbuch für Opfer der Flutkatastrophe

eingetragen in: Gemeindeteam 0

Das Gemeindeteam des Kirchspiels Vimbuch lädt am Sonntag, 15. August, 18.00 Uhr zu einem sommerlichen Serenaden Konzert zu Gunsten der Opfer der Flutkatastrophe ein. Sopranistin Miriam Kurle und Daniel Kaiser am Klavier bieten einen bunten Strauß beliebter Melodien aus Musical, Operette und Film. Der Eintritt ist frei, der Spendenerlös kommt den Opfern der Flutkatastrophe in Rheinlandpfalz und NRW zugute.


Die Besucher werden gebeten, nach Möglichkeit, ihre Sitzgelegenheiten selbst mitzubringen, Kinder z. B. auch eine Picknickdecke. Gerne können Sie sich mit selbst mitgebrachten Getränken versorgen. Das Konzert findet auf der Wiese hinter der Kirche statt, bei schlechtem Wetter in der Pfarrkirche. Sowohl im Freien wie auch in der Kirche gelten die Abstands-und Hygieneregeln. Muss die Veranstaltung in der Kirche stattfinden, kann zudem nur die darin zugelassene Besucherzahl eingelassen werden.


Das Gemeindeteam Kirchspiel Vimbuch lädt herzlich zu diesem sommerlichen Konzert zugunsten der Flutopfer ein und freut sich über guten Besuch.