Neue Corona-Verordnungen

eingetragen in: Kirchengemeinde 0

Laut den neuen Instruktionen des Landes Baden-Württemberg vom 15. Oktober 2020, sind nun auch die Gottesdienstbesucher dazu angehalten (genauso wie in der Gastronomie) ein Formular zur Kontaktnachverfolgung auszufüllen.

Damit das gut, ohne Stress für alle Beteiligten und möglichst ohne großen Aufwand geschehen kann, bitten wir die Gottesdienstbesucher, nicht erst kurz vor dem Gottesdienst in die Kirche zu kommen, so dass die Formulare der Einzelnen nicht alle auf einmal ausgefüllt werden müssen.

Eine weitere Vorgabe, betrifft das Heizen in den Kirchen. Es darf in den Kirchen während der Gottesdienste nur eine Grundtemperatur von 10 Grad herrschen. Das soll eine ungewollte Thermik und Luftverwirbelung –und somit eine Ansteckungsgefahr- verhindern. Wir bitten Sie, sich entsprechend warm anzuziehen.
Im Eingang der Pfarrkirchen im Vimbuch, Moos und Weitenung steht jetzt ein Handdesinfektionsspender, den die Gottesdienstbesucher selbst betätigen können. Wir bitten Sie den Bügel zum Besprühen der Hände mit Arm oder Ellenbogen zu betätigen! Die Handdesinfektion ist weiterhin – wie das Maskentragen zum Hinein- und Hinausgehen in und aus der Kirche – geltende Vorschrift für alle Gottesdienstbesucher.
Wir bitten Sie, das weiterhin zu beherzigen. Vielen Dank.