Gottesdienste in Vimbuch und Weitenung ab sofort ohne Anmeldung

eingetragen in: Gemeindeteam, Kirchengemeinde 0

Nach Rücksprache in den Gemeindeteams soll die Teilnahme an den Gottesdiensten in Vimbuch und Weitenung ab dem Wochenende 11. / 12. Juli – versuchsweise – ohne vorherige telefonische Anmeldung möglich sein.
Die vorgegebene Platzzahl in den Pfarrkirchen muss natürlich den Vorschriften entsprechend weiterhin bestehen bleiben. Aus Platzgründen bleibt in Moos eine telefonische Anmeldung zu den Gottesdiensten allerdings weiter notwendig.
Ausgenommen von dieser versuchsweisen Regelung ab dem 11. / 12. Juli in Vimbuch und Weitenung sind größere Gottesdienste wie z. B. ein Festgottesdienst. Um eine bessere Übersicht und die Einhaltung der Vorschriften gewährleisten zu können, wird hier auch weiterhin eine Anmeldung erforderlich sein. Wir werden Sie entsprechend informieren.